28.10.2021: Best Paper Award bei der CIRPe 2021 Web-Konferenz

Am 28.10.2021 konnte der FAPS mit dem Team rund um Dr. Eike Schäffer, Marvin Schobert, Tobias Reichenstein, Andreas Selmaier und Prof. Dr.-Ing. Jörg Franke mit dem Paper “Reference Architecure and Agile Development Method for a Process-Driven Webplatform based on the BPMN-Standard and Process Engine” den Best Paper Award der CIRPe 2021 Sustainable, resilient, and agile manufacturing and service operations: Lessons from COVID-19 erlangen.

Das Paper thematisiert die agile Entwicklung einer prozessgesteuerten Plattform: Eine skalierbare Web-Infrastruktur, welche sich durch die Fokussierung auf Geschäftsprozesse unter Bereitstellung einer hohen Flexibilität differenziert. Dazu wird eine Referenzarchitektur und eine iterative 6-Schritt Methode vorgestellt, welche eine hohe Nutzerzentriertheit und Agilität aufweist.

Im Forschungsprojekt PDA-RobE werden die Konzepte und Ideen weitergeführt, wobei die dort angewandte Plattform den Planungsprozess von automatisierten Fertigungsanlagen unterstützen soll. Zudem wird die Integration komplexerer XR- und KI-Services in den Prozess erprobt.

 

Das Team freut sich auf weitere erfolg- und ertragreiche Zusammenarbeit.

 

Link zum Paper

 

Kontakt: