Der Forschungsbereich Automatisierte Produktionssysteme (A|PS)


beschäftigt sich mit der Automatisierung von Produktionssystemen

Der virtuelle Rundgang


bietet die Möglichkeit, den Lehrstuhl FAPS in Erlangen virtuell aus nächster Nähe zu betrachten.

Der virtuelle Rundgang


bietet die Möglichkeit, den Lehrstuhl FAPS in Nürnberg auf AEG virtuell aus nächster Nähe zu betrachten.

Der Forschungsbereich Bordnetze (BN)


beschäftigt sich mit der effizienten Signal- und Leistungsvernetzung in mechatronischen Systemen.

Der Forschungsbereich Hausautomatisierung (E|Home-Center)


beschäftigt sich mit intelligenten Wohnumgebungen für die Zukunft.

Der Forschungsbereich Elektronikproduktion (EP)


treibt die Miniaturisierung und Funktionsintegration elektrischer Systeme.

Der Forschungsbereich Biomechatronik


entwickelt sichere mechatronische Systeme und Assistenten für den Menschen.

Der Forschungsbereich Elektromaschinenbau (E|Drive-Center)


befasst sich u. A. umfassend mit verschiedenen Wickeltechnologien.

Der Forschungsbereich Engineering-Systeme (E|Sys)


begleitet den gesamten digitalen Entstehungsprozess mechatronischer Systeme und Anlagen.

Sie können alle Neuigkeiten auch als RSS-Feed abonnieren. Den Link hierzu finden Sie hier oder in der Fußzeile dieser Seite.

01.07.2020: Neuer Mitarbeiter am Lehrstuhl FAPS | Simon Stauber

Simon Stauber verstärkt ab dem 01. Juli 2020 den Forschungsbereich Elektromaschinenbau als wissenschaftlicher Mitarbeiter. Er absolvierte den Bachelor- sowie Masterstudiengang Maschinenbau an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. In seiner Masterarbeit beschäftigte er sich mit der E... Weiterlesen

15.05.2020: Excellent Paper Award der ISSE 2020 für Nils Thielen

Das Paper „A Machine Learning Based Approach To Detect False Calls in SMT Manufacturing“ von Nils Thielen, Dominik Werner, Konstantin Schmidt, Reinhardt Seidel, Dr.-Ing. Andreas Reinhardt und Prof. Dr.-Ing. Jörg Franke wurde von dem Komitee des International Spring Seminars on Electronics Technology... Weiterlesen

Auf dem Weg zum Personal Robot

Auf dem Weg zum Personal Robot