02.12.2022: Vorstellung der Initiative E|Road-Center beim 1. Netzwerkempfang des Cleantech Innovation Parks mit dem bayerischen Ministerpräsidenten Dr. Markus Söder

Prof. Dr.-Ing. Jörg Franke beim 1. Netzwerkempfang des Cleantech Innovation Parks.

Seit nun mehr als 10 Jahren erforscht der Lehrstuhl FAPS die Technologie der induktiven Energie-Übertragung (Inductive Power Transfer IPT). „IPT gestattet das automatisierte, kontaktlose Laden von Elektrofahrzeugen beim Parken und sogar während des Fahrens und erhöht damit nicht nur den Komfort, sondern ermöglicht auch eine prinzipiell unbegrenzte Reichweite für elektrisch angetriebene Pkw und Lkw“, avisiert Prof. Jörg Franke begeistert bei seiner kurzen Vorstellung des geplanten E|Road-Centers.

Zusammen mit einer großen Anzahl an Kooperationspartnern aus Industrie und Forschung sowie der Unterstützung der Bayerischen Staatsregierung verfolgt das E|Road-Center das Ziel, attraktive Arbeitsplätze in der Entwicklung und Produktion moderner Elektro-Fahrzeuge sowie für die Errichtung elektrifizierter Straßen zu schaffen. Dieses bayerische Forschungszentrum erhebt den Anspruch das weltweit führende Entwicklungszentrum für die Elektrifizierung der Straßen zu werden.

Eingebettet war die Vorstellung der Projektinitiative E|Road-Center in den 1. Netzwerkempfang des Cleantech Innovation Parks am 02.12.2022 in Hallstadt. Partner aus Industrie und akademischen Einrichtungen stellten ihre Forschungsprojekte im Beisein von Ministerpräsident Dr. Markus Söder und seiner königlichen Hoheit Prinz Constantijn van Oranje vor. Parallel dazu konnte das E|Road-Center-Projektteam, bestehend aus Mario Sprenger, Maximilian Kneidl, Michael Weigelt, Michael Masuch und Alexander Kühl, den Anwesenden einen tiefen Einblick über induktive Ladesysteme vermitteln.

Bei weiteren Fragen und Interesse an einer Kooperation im E|Road-Center können sie sich jederzeit an Herrn Mario Sprenger wenden.

 

Kontakt:

Mario Sprenger, M. Sc.

Department Maschinenbau (MB)
Lehrstuhl für Fertigungsautomatisierung und Produktionssystematik (FAPS, Prof. Franke)