01.12.2021: Prof. Franke wieder in den Vorstand der ENERGIEregion Nürnberg e.V. kooptiert

Kompetenzinitiative ENERGIEregion Nürnberg e.V. wählt Vorstand neu.

Bei der digital durchgeführten Mitgliederversammlung der ENERGIEregion Nürnberg e.V. am 24. November 2021 wurde Dr. Michael Fraas, Wirtschafts- und Wissenschaftsreferent der Stadt Nürnberg, als Vorsitzender der Kompetenz- und Clusterinitiative für eine weitere zweijährige Amtszeit bestätigt. Zu seinen Stellvertretern wurden wiedergewählt Dr. Robert Schmidt (Industrie- und Handelskammer Nürnberg für Mittelfranken), Wilhelm Scheuerlein (Handwerkskammer für Mittelfranken) und Rainer Kleedörfer (N-ERGIE Aktiengesellschaft). Geschäftsführendes Vorstandsmitglied der ENERGIEregion Nürnberg e.V. bleibt weiterhin Dr. Jens Hauch, der zugleich Abteilungsleiter am Helmholtz-Institut Erlangen-Nürnberg für Erneuerbare Energien ist.

Als weitere Vorstandsmitglieder wurden Dr. Wolfram Geuder (TÜV SÜD Industrie Service GmbH), Roland Piatkowski (tga-engineering GmbH), Jakob Rietzler (Rietzler Gruppe GmbH), Frank Thyroff (wbg Nürnberg GmbH) und Thomas Vogel (zeitgeist engineering gmbh) gewählt.

Die Mitgliederversammlung wählte darüber hinaus die kooptierten Vorstandsmitglieder Prof. Dr. Veronika Grimm (Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg / Zentrum Wasserstoff.Bayern), Prof. Dr. Jörg Franke (Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg), Dr. Jens Hauch (Helmholtz-Institut Erlangen-Nürnberg für Erneuerbare Energien), Prof. Dr. Jörg Kapischke (Hochschule Ansbach), Prof. Dr. Frank Opferkuch (Technische Hochschule Nürnberg Georg-Simon-Ohm) und Britta Walthelm (Umwelt- und Gesundheitsreferentin der Stadt Nürnberg).

Weitere Informationen zur ENERGIEregion Nürnberg sind hier zu finden.

Kontakt: