01.02.2017: Neuer Mitarbeiter am Lehrstuhl FAPS | Andreas Mayr, M.Sc., M.Sc.

Andreas Mayr verstärkt seit dem 01.02.2017 die Forschungsgruppe Elektromaschinenbau als wissenschaftlicher Mitarbeiter.

Er absolvierte die beiden Masterstudiengänge Maschinenbau und Wirtschaftsingenieurwesen an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Dabei verbrachte er jeweils ein Semester in den USA und Singapur. Weiterhin unterstützte er die Forschung am Lehrstuhl sowohl als studentische Hilfskraft als auch durch die Anfertigung seiner Bachelor-, Projekt- und Masterarbeit. Im Rahmen seiner Masterarbeit entwickelte er ein robotergestütztes Logistiksystem zur automatisierten 100%-Prüfung und Lagerung von Permanentmagneten für Elektromotoren.

Im Zuge seiner Forschungsarbeit wird Herr Mayr die Elektromotorenproduktion unter Anwendung von Methoden und Werkzeugen der Industrie 4.0 optimieren.

Kontakt: