25.11.2019: Main-Post berichtet über lernende Systeme für die Produktion – FAPS gibt Überblick über deren Potenziale

Wie sehen die Arbeitsplätze der Zukunft aus? Wie können kleine und mittelständische Unternehmen durch Künstliche Intelligenz (KI) profitieren? Was bedeutet das für die Produktivität? Bei der Premiere in Schweinfurt beleuchtete „acatech“ in Kooperation mit dem Verband deutscher Unternehmerinnen (VDU) anhand von konkreten Beispielen aus verschiedenen Branchen Chancen und Herausforderungen von KI in der Produktion und in der Fabrik. Herr Andreas Mayr, Koordinator des Technologiefelds „Künstliche Intelligenz und Maschinelles Lernen“, gibt hierzu einen Überblick über die verschiedenen Anwendungsgebiete maschineller Lernverfahren.

Den vollständigen Artikel finden Sie hier.