27-29.07.16: Etablierung der Konferenz FAPS Summer Summit (FAPS³)

In diesem Jahr konnte der Lehrstuhl FAPS mit über 100 Teilnehmern die neue Konferenz FAPS Summer Summit (FAPS³) vom 27.07. bis 29.07. in Nürnberg auf dem ehemaligen AEG Gelände sowie am Forschungscampus des Fraunhofer IIS in Waischenfeld etablieren.

Zum Auftakt des dreitägigen FAPS³ wurden im intensiven Diskurs mit Vertretern aus Industrie und Wissenschaft unter dem Motto „Inspiration on Lab“ aktuelle Forschungsarbeiten sowie fortschrittliche Prozesse, Anlagen und Maschinen vorgestellt. Die besondere Nähe des Lehrstuhls FAPS zur Forschung an industrierelevanten Themenstellungen wurde unter anderem durch das besondere Ambiente des Austragungsortes, der ehemaligen Werkshalle 18 Auf AEG, unterstrichen. Am zweiten Tag der Konferenz wurden in ausgewählten Workshops wegweisende Kooperationsprojekte zwischen Industrie und Forschung diskutiert und deren Planung detailliert. So wurden der gemeinsame Aufbau eines Mensch-Roboter-Kollaborations-Labors (MRK|Lab) als zentrale Schulungs- und Erprobungsumgebung praxisrelevanter Fragestellungen am Lehrstuhl FAPS konzipiert, die aktuellen Vorhaben zur Digitalisierung von Produktionsanlagen bei assoziierten und neugewonnenen Industriepartnern weiter spezifiziert sowie ein Bayerisches Technologiezentrum für Signal- und Leistungsvernetzung (E|Connect-Center) mit den Vertretern aus Industrie und Wissenschaft diskutiert. Ebenso wurden Potenziale einer Ausgründung im Bereich des Elektromaschinenbaus aufgezeigt und die Etablierung einer an der Forschungseinrichtung vorgesehenen, zukunftsweisenden Lernfabrik im Bereich der additiven Fertigung weiter vorangetrieben. Der zu diesen Workshops stattgefundene Ortswechsel an den Forschungscampus des Fraunhofer IIS in Waischenfeld, erwies sich hinsichtlich einer kreativen Ideenfindung als ideal. Abschließend konnte der Erfahrungsaustausch zwischen Wissenschaftlern und Industrieexperten in Waischenfeld strukturiert und offen im Rahmen eines Forschungs-Speed-Datings und eines Science-World-Cafés am „Convention Day“ (29.07.) vertieft werden sowie durch die dabei erfolgte Vernetzung künftige Kooperationen eingeleitet werden.

Das Rahmenprogramm zur Konferenz umfasste neben fachverwandten Vorträgen einen Besuch mit anschließender Abendfestlichkeit in der nahe gelegenen mittelalterlichen Burg Waischenfeld, eine der Sehenswürdigkeiten entlang der Wiesent. Wie aus technischen Visionen Realität werden kann, zeigte Herr Dr.-Ing. Hubert Zitt – ein Experte für Physik und Technik der Kultserie Star Trek – in einem abwechslungsreichen Vortrag zu selbigen Thema am Donnerstagabend auf.

Erfreulich waren die große und positive Resonanz der Teilnehmer sowie die zahlreichen neu angestoßenen oder weiter intensivierten Forschungsprojekte zwischen Industrie- und Forschungspartnern. Die nächste FAPS³ Konferenz findet im etablierten Rahmen vom 26. bis 28.07.2017 in Nürnberg Auf AEG und in Waischenfeld am Forschungscampus des Fraunhofer IIS statt.

Impressionen:

FAPS Summer Summit 2016 Teilnehmer

FAPS Summer Summit 2016 Auf AEG Halle 18

FAPS Summer Summit 2016 Labor Auf AEG

FAPS Summer Summit 2016 Fraunhofer IIS Forschungscampus

FAPS Summer Summit 2016 Teilnehmer IIS

Kontakt: