21.08.2020: Best Application Paper Award der IEEE CASE für Maximilian Metzner

Die Veröffentlichung „A system for human-in-the-loop simulation of industrial collaborative robot applications“ von Maximilian Metzner, Daniel Utsch, Matthias Walter, Christian Hofstetter, Dr.-Ing. Christina Ramer, Andreas Blank und Prof. Dr.-Ing. Jörg Franke wurde mit dem Best Application Paper Award der IEEE International Conference on Automation Science and Engineering (CASE) 2020 ausgezeichnet. Die IEEE CASE 2020 fand aufgrund der weltweiten Pandemiesituation nicht wie geplant in Hong Kong, sondern per Telekonferenz statt. Die IEEE CASE stellt als eine der drei Flagschiff-Konferenzen der IEEE Robot and Automation Science Society eine der wichtigsten und renommiertesten Konferenzen für Automatisierungstechnik dar.

In der ausgezeichneten Publikation wird ein System zur virtuellen Inbetriebnahme von Arbeitsplätzen mit Mensch-Roboter-Kollaboration unter Nutzung von VR sowie einem neu konzipierten hybriden Motion Capturing System präsentiert und validiert.

Kontakt: