07.01.2019: Neuer Mitarbeiter am FAPS | Jan Fröhlich, M. Sc.

Herr Jan Fröhlich verstärkt seit dem 07.01.2019 den Forschungsbereich Bordnetze als wissenschaftlicher Mitarbeiter.

Zuvor absolvierte er den Masterstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen im Bereich: „Informations- und Kommunikationssysteme“ an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. In seiner Masterarbeit beschäftigte er sich mit gedruckten Schaltungen mit Leitfähigkeitsgradienten für Hochfrequenzanwendungen.

Im Rahmen seiner neuen Tätigkeit wird Herr Fröhlich das Thema „Gedruckte HF-Schaltungen im Flugzeugbau“ bearbeiten.

Kontakt: