05.-06.06.2019: 4. Fachtagung „Effizienzsteigerung in der Bordnetz-Wertschöpfungskette“

Am 05. und 06. Juni fand am Lehrstuhl für Fertigungsautomatisierung und Produktionssystematik in Nürnberg die 4. Fachtagung „Effizienzsteigerung in der Bordnetz-Wertschöpfungskette durch Automatisierung, schlanke Organisation und Industrie 4.0-Ansätze“ statt.

Im Rahmen der Veranstaltung diskutierten erfahrene Experten aktuelle Forschungsinhalte, Megatrends der Automobilbranche sowie innovative Lösungsansätze und neuartige Konzepte, die dazu beitragen können, die Effizienz in der Bordnetz-Wertschöpfungskette zu steigern. Darüber hinaus nutzten die rund 50 Teilnehmer aus Forschung und Industrie die Möglichkeit zum Netzwerken, zum fachlichen Austausch und zur Diskussion individueller Fragestellungen. Eine Besichtigung der Forschungsfabrik des Lehrstuhls FAPS und eine Abendveranstaltung mit exklusiver Führung durch die historischen Felsengänge in Nürnberg rundeten die Veranstaltung ab.

Wir möchten Sie herzlich dazu einladen, den Termin für 2020 schon einmal in Ihrem Kalender vorzumerken. Die 5. Fachtagung „Effizienzsteigerung in der Bordnetz-Wertschöpfungskette“ wird am 27. und 28. Mai 2020

stattfinden. Die Abendveranstaltung der zweitägigen Veranstaltung soll Raum bieten, die Inhalte zu reflektieren und die geknüpften Kontakte zu vertiefen.

Wir freuen uns bereits darauf, Sie im kommenden Jahr erneut in Nürnberg begrüßen zu dürfen!

  1. Eindrücke der 4. Fachtagung: Effizienzsteigerung in der Bordnetz-Wertschöpfungskette


Kontakt: