01.10.2018: Externer Wissenschaftler am Lehrstuhl FAPS | Benjamin Lutz, M.Sc.

Benjamin Lutz verstärkt seit dem 01.10.2018 den Forschungsbereich Effiziente Systeme als externer Wissenschaftler.

Er absolvierte den Master-Studiengang Maschinenbau an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Bereits während des Studiums unterstützte er die Forschung am Lehrstuhl FAPS durch die Anfertigung seiner Projekt- und Masterarbeit. Im Rahmen seiner Masterarbeit beschäftigte sich Benjamin Lutz mit der Evaluation des Potentials von Machine Learning für die Qualitätsüberwachung von Kontaktierungsprozessen im Elektromaschinenbau.

Im Rahmen seiner Forschungsarbeit wird sich Herr Lutz in Kooperation mit der Siemens AG mit der Digitalisierung und Optimierung subtraktiver Fertigungsprozesse beschäftigen.

Kontakt: