Der LinkedIn-Kanal des Lehrstuhls FAPS hat nun 3000 Follower!

Wir freuen uns über Ihr reges Interesse an unserem Lehrstuhl, das es uns ermöglicht, unsere Forschung einem immer breiteren Publikum zugänglich zu machen und zur Wissensverbreitung beizutragen. In diesem Sinne möchten wir Ihnen allen unseren herzlichen Dank aussprechen. Jeder Follower ist ein wichtiger Teil dieser spannenden Reise und wir sind dankbar für die Möglichkeit, mit allen Followern zu interagieren, Ideen auszutauschen und gemeinsam die Zukunft zu gestalten.

Zu sehen im Beitragsbild ist das (leicht umfunktionierte) laserbasierte Assistenzsystem zur Unterstützung bei der aktuell handarbeitslastigen Montagearbeit im Schaltschrankbau unseres Forschungsbereichs Signal- und Leistungsvernetzung.

 

Kontakt:

Manuela Ockel, M.Sc.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Koordinatorin Technologiefeld Prozess- und Materialanalytik

Lehrstuhl für Fertigungsautomatisierung und Produktionssystematik
Elektronikproduktion