Gabriela García verstärkt seit dem 01.02.2024 den Forschungsbereich Robotik als wissenschaftliche Mitarbeiterin.

Sie absolvierte ihr Bachelorstudium im Fach Elektrotechnik an der Universidad Peruana de Ciencias Aplicadas (UPC) in Lima und ihren Master in Elektrotechnik und Informationstechnik mit Schwerpunkt Medizintechnik am Karlsruher Institut für Technologie (KIT).

In ihrer Masterarbeit beschäftigte sie sich zusammen mit dem Massachusetts Institute of Technology (MIT) und dem Brigham and Women’s Hospital mit der Entwicklung eines verschluckbaren stapelbaren Magenresidenzsystems zur Temperaturüberwachung, wofür sie 9 Monate in der Stadt Boston, USA, verbrachte.

Im Rahmen ihrer Tätigkeit wird Frau García das Forschungsprojekt FORSocialRobots zum Thema soziale Robotik bearbeiten. Das Ziel des Projekts besteht darin, soziale Fähigkeiten zwischen Menschen und Maschinen zu extrahieren, zu strukturieren und diesen automatisierten Systemen beizubringen.

Kontakt:

Gabriela García, M. Sc.

Department Maschinenbau (MB)

Lehrstuhl für Fertigungsautomatisierung und Produktionssystematik (FAPS, Prof. Franke)