HiWi – Recherche und Unterstützung bei Case Studies zum Thema Data Mining

Beschreibung:

Im Zuge der steigenden Datendurchgängigkeit von Produktionsprozessen bieten Data-Mining-Verfahren großes Potential, Ursachen für Fehler zu entdecken. Um den aktuellen Stand der Technik im Bereich der Elektronikproduktion und notwendige Handlungsfelder abzuleiten, bieten sich Literaturrecherchen und Case Studies an, bei denen unterstützt werden soll.

Aufgabenportfolio:

  • Durchführen von strukturierten Literaturrecherchen im Bereich Data Mining
  • Unterstützung bei der Durchführung von Case Studies
  • Erstellen von Powerpoint-Folien

Eine individuelle Anpassung der Aufgaben ist möglich!

Anforderungen:

  • hohes Engagement, strukturierte Arbeitsweise, gute Deutsch und Englisch Kentnisse
  • idealerweise erste Kenntnisse zur Einordnung von Data-Mining-Verfahren
  • Fähigkeit selbstständig Ergebnisse aufzubereiten und zu zyklisch vereinbarten Terminen zu präsentieren

Anmerkungen:

  • Bezahlung über HiWi-Vertrag
  • Flexible Einteilung der Arbeitszeit
  • Beginn nach Vereinbarung
  • Interesse an langfristiger Zusammenarbeit
  • Weitere Infos gerne per Mail oder telefonisch

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung den Titel der Ausschreibung an und fügen Sie einen aktuellen Notenspiegel & Lebenslauf bei.

Kontakt: