Studium

Effiziente Systeme

Energieoptimierte virtuelle Inbetriebnahme

Umweltauflagen zwingen die produzierende Industrie, CO2-Emissionen zu reduzieren und neuartige Energiemanagement-Methoden einzuführen. Die Simulationsmethoden der virtuellen Inbetriebnahme beziehen sich lediglich darauf, die Produktion zu optimieren. Dabei bleibt jedoch der konfigurationsabhängige E... Weiterlesen

Untersuchung der Durchgängigkeit von Engineering-Toolchains und Potentialabschätzung von AML als Standard domänenübergreifender Datenmodelle im Kontext von Engineering as a Service

Der Trend zur Servitization, d. h. der Bereitstellung von beispielsweise Software als Dienstleistung ist nicht nur in den der Produktion nachgelagerten Bereichen, beispielsweise der Instandhaltung, zu erkennen. Auch im Product Design und dem Production Planning halten neue Konzepte Einzug. Ein wesen... Weiterlesen