Design of Experiments (DoE) zur Erfassung des Körperschalls in Fußböden durch Beschleunigungssensoren

Situation und Motivation:

Für erfolgreiches Monitoring jeglicher Tätigkeiten ist eine gute Datengrundlage und somit eine optimale Anbindung der Messtechnik entscheidend. Insbesondere für eine automatisierte Datenanalyse und Mustererkennung durch maschinelles Lernen ist eine möglichst hohe Datenqualität notwendig. Um Schritte, Stürze und weiteres über den Körperschall im Fußboden detektieren zu können, soll eine möglichst optimale und einfache Anbindung der Beschleuigungssensoren zur Körperschallmessung an  Fußböden ermittelt werden.

Arbeitspakete:

  • Recherche zur Beschleunigungssensoren und deren Anwendung zur Körperschalldetektion
  • DoE zur Anbindungart, verschiedenen Fußböden und verschiedenen Sensoren
  • Evaluation und kritische Betrachtung der Ergebnisse
  • Dokumentation der Arbeit

Was Sie mitbringen?

Motivation und eigenständige Arbeitsweise.

Sehr gute Kenntnisse in deutscher und englischer Sprache.

Bei Interesse bitte E-Mail mit Lebenslauf (PDF) und aktuellem Notenspiegel an Moritz Meiners

Kategorien:

Fachbereich:

Bordnetze

Art der Arbeit:

Bachelorarbeit, Masterarbeit, Projektarbeit, Studienarbeit

Studiengang:

Medizintechnik

Technologiefeld:

Medizintechnik, Software Engineering

Kontakt: