Managementsystem für Forderungen an die Sauberkeit von Produkten im Automotive Bereich – Diehl Metall

Zusammen mit Diehl Metall (Röthenbach) wird folgende Masterarbeit ausgeschrieben:

Motivation
Sauberkeit im produzierenden Umfeld ist die Grundvoraussetzung für die Erfüllung von Quali-tätsansprüchen. OEMs wie Renault, BMW etc. sowie auch die Automotive-Norm IATF 16949:2016 verlangen, die Sauberkeit der hergestellten Teile entlang der Wertschöpfungs-kette zu berücksichtigen und Anforderungen diesbezüglich einzuhalten. Bei Nicht-Einhaltung der Sauberkeitsvorgaben kann es zu einer verkürzten Lebensdauer der Teile selbst oder des Systemverbunds, in dem die Teile wirken, kommen.
Diese studentische Arbeit ist in einem praxisnahen Umfeld eines Automobilzulieferers zu er-stellen. Sauberkeitsforderungen an Prozesse und Produkte sind systematisch zu berücksich-tigen und in ein Managementsystem für Sauberkeit zu integrieren, so dass die Forderungen unternehmensseitig verwirklicht werden können. Dieses Managementsystem soll im Einklang mit einem bestehenden Qualitätsmanagementsystem stehen. Dies steigert die Akzeptanz und Umsetzbarkeit der Forderungen für die Organisation. Im Rahmen der Konzeption soll auch die Bewertung der Wirksamkeit des ausgelegten Managementsystems bspw. im Rahmen von Au-dits vorgesehen werden.
Zielstellung
Entwurf, Aufbau und Umsetzung eines Managementsystems für bestehende Sauberkeitsforderungen im Automotive-Bereich

Aufgaben
1. Strukturierte Zusammenfassung von Automotive- Anforderungen bzgl. Sauberkeit
2. Transfer der Forderungen in praktikable Abläufe bzw. Dokumente
3. Integration der Forderungen samt Möglichkeit zur Wirksamkeitsprüfung in das bestehende Qualitätsmanagementsystem
4. Abbildung der Abläufe in der Software für Prozess- und Dokumentenmanagement
5. Konzept zur nachhaltigen, organisatorischen Eingliederung der Forderungen (Rollen, Auf-gaben, Schulungskonzept, -inhalte etc.)
6. Validierung des Managementsystems für Sauberkeit im Rahmen eines Audits

 

Bitte wenden Sie sich bei Interesse mit Lebenslauf und vollständiger Notenübersicht per Mail an benedikt.martens@faps.fau.de

Anfrageformular

Anfrage für: Managementsystem für Forderungen an die Sauberkeit von Produkten im Automotive Bereich – Diehl Metall

    *
    *
    *







    Kategorien:

    Forschungsbereich:

    Automatisierte Produktionssysteme

    Art der Arbeit:

    Masterarbeit

    Studiengang:

    Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen

    Technologiefeld:

    Innovatives Qualitätsmanagement

    Kontakt: