12.05.2022: Prof. Jörg Franke als Forschungsbereichskoordinator im Siemens Research and Innovation Ecosystem ernannt

Um die seit 2015 bestehende Partnerschaft zwischen der Friedrich-Alexander-Universität und der Siemens AG weiter zu vertiefen, wird Prof. Franke die Forschungsbereichskoordination zum Thema „Future of Automation“ übernehmen. Das Themengebiet wird von verschiedenen Forschungsbereichen des Lehrstuhls beforscht und ist als eine von elf Schlüsselkompetenzen (Corporate Core Technology) der Siemens AG von besonderer Bedeutung.

Die FAU ist dabei eine von 16 weltweit führenden Universitäten, die im Rahmen des RIE eng mit der Siemens AG kooperiert. Jede der Forschungseinrichtungen, zu denen auch das MIT sowie die Universitäten Cambridge, Stanford und Tsinghua zählen dient als Schlüsselstein eines lokalen Ökosystems.

Prof. Franke koordiniert in seiner neuen Rolle die Förderung und Vernetzung von Forschungsvorhaben zwischen FAU und Siemens.

Hier finden Sie weitere Informationen zu den Corporate Core Technologies sowie zum Research and Innovation Ecosystem

Kontakt zum RIE Büro im Präsidialstab der FAU: https://www.rie.fau.de/

Podiumsdiskussion im Rahmen des Reserach and Innovation Ecosystem Event 2021

Kontakt: