01.12.2018: Neuer Mitarbeiter am Lehrstuhl FAPS | Christian Voigt, M.Sc.

Christian Voigt verstärkt seit dem 01.12.2018 den Forschungsbereich Elektronikproduktion als wissenschaftlicher Mitarbeiter.

Er absolvierte das Masterstudium im Maschinenbau, Fachrichtung IP, an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Bereits während seines Studiums war er als studentische Hilfskraft am Lehrstuhl beschäftigt. Im Rahmen seiner Masterarbeit untersuchte er die Fertigungsverfahren zur vollautomatisierten Montage von Planartransformatoren.

Im Rahmen seiner Forschungstätigkeit wird er sich schwerpunktmäßig mit Diffusionslöten und den zugehörigen Prüfverfahren, sowie der Vollautomatisierung der Ferritkernmontage beschäftigen. Letzteres erfolgt in Zusammenarbeit mit der MEN Mikro Elektronik GmbH und der Technischen Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm.

Kontakt: