Studentische Hilfskraft (w/m/d) am Standort Nürnberg mit hoher Affinität für Digitalisierung und neue Technologien

Der Lehrstuhl für Soziologie mit dem Schwerpunkt Technik – Arbeit – Gesellschaft (Philosophische Fakultät und Fachbereich Theologie, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg) sucht eine

Studentische Hilfskraft (w/m/d) am Standort Nürnberg

mit hoher Affinität für Digitalisierung und neue Technologien.

Der Lehrstuhl forscht zum Wandel von Arbeit, zu den Auswirkungen der Digitalisierung auf Mensch und Gesellschaft. Die studentischen Hilfskräfte sollen dabei unterstützen, unser Labor (LAB) einzurichten, die dortigen Technologien nutzbar machen und bei Veranstaltungen im LAB unterstützen. Sie erwartet eine einzigartige technologische Umgebung und ein junges Lehrstuhlteam im interdisziplinären Umfeld des Nuremberg Campus of Technology (NCT).

Das Aufgabengebiet umfasst u.a.:

  • Arbeiten mit „Pepper“ und „Panda“ sowie der am Lehrstuhl entwickelten Software
  • Einrichtung der AI-Marke „IBM Watson“ in Verbindung mit Pepper
  • Einrichtung der Apple AR Technologie
  • Betrieb und Wartung der oben beschriebenen und möglicher weiterer Technologien
  • Unterstützung des Lehrstuhls bei der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen im LAB.

Notwendige Qualifikationen und Erfahrungen:

  • Gute Kenntnisse im Umgang mit Apple Produkten
  • Programmiersprache Python (auch C++ und Java sind möglich)
  • Hohe technische Affinität und Verständnis
  • Bereitschaft, sich mit neuen Technologien auseinanderzusetzen
  • Sichere Englischkenntnisse
  • Zuverlässige Arbeitsweise
  • Immatrikulation an einer Hochschule

Bemerkungen:

Die FAU verfolgt eine Politik der Chancengleichheit unter Ausschluss jeder Form von Diskriminierung. Bewerbungen von Wissenschaftlerinnen werden ausdrücklich begrüßt. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt. Die FAU trägt das Zertifikat audit familiengerechte Hochschule.

Stellenbeschreibung:

  • Es handelt sich um eine studentische Hilfskraftstelle, Arbeitszeit nach Vereinbarung (10-20h/Woche)
  • Bevorzugter Einstellungstermin: ab März 2022
  • Krisenbedinger Einsatzort: Homeoffice Ansonsten fester Einsatzort „Auf AEG“ in Nürnberg
  • Bezahlung nach den Hochschulrichtlinien

Die Bewerbungsfrist endet zum 17. Dezember 2021. Die Bewerbungsgespräche finden voraussichtlich im Januar 2022 statt.

Bewerbungen sind ausschließlich per E-Mail als PDF zu richten an: marco.m.blank@fau.de.

Weitere Informationen:

www.soziologie.phil.fau.de/institut/soziologie-am-nct

Für Auskünfte steht Ihnen zur Verfügung:

Marco Blank – Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Lehrstuhl für Soziologie (Technik – Arbeit – Gesellschaft)
FAU Erlangen-Nürnberg
Nuremberg Campus of Technology (NCT)
Fürther Str. 246c, Auf AEG, 4. Etage
90429 Nürnberg
Email: marco.m.blank@fau.de

Studentische-Hilfskraft-LAB21.pdf

Kategorien:

Fachbereich:

Hausautomatisierung