Studentische Hilfskraft im Bereich 3D-Druck

Für unseren Technologiebereich 3D-Druck im FAPS-Forschungslabor suchen wir ab sofort:

  • studentische Hilfskräfte (m/w) mit 8-12 Std./Woche
Wir bieten:

Spannende Aufgaben rundum 3D-Druck, u. a.

  • Technische Betreuung und Optimierung unserer additiven Fertigungsanlagen
  • Management von Ressourcen und Durchführung von Fertigungsaufträgen
  • Mitarbeit bei spannenden Forschungsprojekten, inbesondere beim Aufbau von Prototypen und Demonstratoren
Sie sind:
  • ein kreativer Tüftler, Bastler, Heimwerker, Erfinder, Maker, FabLaber, Hardware-Hacker, Konstrukteur, … mit vielen tollen Ideen und
  • haben Vorkenntnisse im Bereich 3D-Druck / Konstruktion
  • bringen idealerweise praktische Erfahrungen mit additiven Fertigungsverfahren (z. B. FLM, Multi-Jet) mit

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung (eine kurze Selbstvorstellung in der E-Mail mit dem Lebenslauf im Anhang) an Herrn Dipl.-Ing. I. S. Yoo (s. u. Kontaktdaten).

Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt: