Temperatur- und Klimaprüfschrank mit Vibration Vötsch VCV 4060-5

Schech Ann-Katrin
Spezifikation
Leistungsbereich für Temperaturprüfungen:
– Temperaturbereich -40 bis +180 °C
– Temperaturschwankung in Nutzraummitte ±0,1 bis ±0,5 K
– Temperaturabweichung räumlich ±0,5 bis ±2 K
– Temperaturgradient Heizen 5 K/min
– Temperaturgradient Kühlen 5,5 K/min
   Leistungsbereich für Klimaprüfungen:
– Temperaturbereich +10 bis +95% r.F.
– Feuchtebereich 10 bis 95 % r.F.
– Temperaturabweichung in Nutzraummitte ±0,1 bis ±0,3 K
– Temperaturabweichung räumlich ±0,5 bis ±1 K
– Feuchteabweichung ±1 bis ±3 % r.F.
Abmessungen und weitere Daten
Abmessungen Prüfraum (B x H x T) 800 mm x 950 mm x 800 mm
Belastung des Prüfraumbodens max. 60 kg
Belastung je Einlegegitter max. 40 kg
Gesamtbelastung der Einlegegitter max. 80 kg
Wasserdruck 2,5 bis 6 bar
Differenzdruck im Kühlwasserkreislauf ≥ 2 bar
Zulauftemperatur +12 bis +28 °C

 

Ansprechpartner

Es konnte kein Kontakteintrag mit der angegebenen ID 185 gefunden werden.
Dipl.-Ing. Denis Kozic